Was haben Coaching und Fotografie miteinander zu tun?

Fotografie macht im Außen sichtbar, was im Innen vor sich geht. Das zeigt sich in der Portraitfotografie gleichermaßen im Bereich Außenwirkung und Präsentationsfähigkeiten wie auch bei emotionalen Themen. Das fotografische Abbild eines Menschen ermöglicht den Abgleich zwischen Gedanken und Gefühlen und deren Wirkung nach außen, zwischen Eigen- und Fremdwahrnehmung. Die eigenen Emotionen während eines Shootings sichtbar werden zu lassen bringt eingefahrenes Erleben in Bewegung, deckt schonungslos Hindernisse und eingeschränkte Handlungsspielräume auf. Kreativität wird gefördert und dient als Quelle für positive Veränderungsenergie. So kann das Bewusstsein für die eigenen Stärken wachsen und ein positives Selbstbild wird mehr und mehr authentisch ins Außen transportiert.

 

Diese Effekte lassen sich im Coaching vielfältig und gewinnbringend nutzen. Die Dokumentation eines Ist-Zustandes durch eine Fotografie ermöglicht nicht nur den Blick von außen auf die eigenen blinden Flecke. Erkenntnisse und Entwicklungen im Laufe eines Coaching-Prozesses werden durch ihre fotografische Abbildung deutlich sicht- und spürbar.

 

Der Raum vor der Kamera bietet zudem einen Rahmen zum Ausprobieren und Entdecken - beides Qualitäten, die neben Neugier die wichtigsten Wegbereiter für Veränderungen sind. Sie sind eingeladen, sich dort selbst zu treffen und in einer einzigartigen Reise durch lebendige Momente die Erfahrung zu machen, dass die besondere Kombination aus Coaching und Fotografie zu einem Katalysator für Ihre Weiterentwicklung werden kann.

Coaching & Fotografie

Wie läuft das ab?

The Work & Fotografie

Ich bin unfotogen - ist das wahr?

Entspannt beim Fotoshooting

Wie kann das gehen?

Sie haben Interesse  daran, das Konzept von Coaching & Fotografie näher kennenzulernen? Erfahren Sie hier mehr darüber, was sie erwartet.

Überprüfen Sie Ihre stressvollen  Überzeugungen über sich und Ihren Körper mit The Work of Byron Katie.

Erfahren Sie hier mehr über die Hintergründe und The Work.

Sie fühlen sich unwohl wenn Sie fotografiert werden und das sieht man den Bildern auch an? Erfahren Sie hier, wie sie mit den stressvollen Faktoren umgehen und zu neuer Entspanntheit beim Shooting gelangen können.

Fotografie

  • Facebook sauber
  • Google + sauber
  • Myspace reinigen
  • LinkedIn reinigen

© 2015 - 2018 Alex Esser Coaching & Fotografie